koelnerstammtisch.de – Rheinisches Netzwerk in Rhein-Main

Schlagwort: Kölsche Tön

Karneval in Frankfurt

Wahnsinn! Gefühlt war gestern erst Silvester und schon sind es nicht mal mehr vier Wochen bis Weiberfastnacht. Bereits zwei Tage früher als die traditionelle Eröffnung des Kölner Straßenkarnevals starten die Rheinländer in Frankfurt in die heiße Phase der Session. Bereits seit 2003 findet in wechselnden Kneipen und Clubs der inzwischen legendäre Kölsche Dienstag statt. In diesem Jahr wird endlich wieder das Zoom zur karnevalistischen Hochburg erklärt. Alle vier Partys, vom Kölschen Dienstag, über Weiberfastnacht und Rosenmontag bis Veilchendienstag wird der Club in der Brönnerstrasse wieder zum jecken Mekka der Karnevalsliebhaber und denen die es noch werden wollen.

Continue Reading

Die „Kehr“seite des jecken Treibens


GUTE-URLS

Wordpress is loading infos from ksta

Please wait for API server guteurls.de to collect data from
www.ksta.de/koeln/aggressi...

1000e Jecke feierten am Wochenende ausgelassen den Sessionsauftakt. Auch das schlechte Wetter konnte dem bunten Treiben nichts anhaben. Zentrale Veranstaltungen wie am Tanzbrunnen oder Heumarkt waren frühzeitig wegen Überfüllung geschlossen und vor den Kneipen bildeten sich schnell  lange Schlangen. Das böse Erwachen – und nicht nur der Kater – kam dann am Sonntag. Neben leeren Flaschen, Scherben sorgten auch andere Hinterlassenschaften für einen faden Beigeschmack. Zusätzliche Dixiklos und ein weiträumiges Flaschenverbot brachten nicht das erhoffte Ergebnis.   

 

Continue Reading
Continue Reading
Continue Reading

Wo sind die guten Redner hin?

Mainz hat Redner, aber keine Musik – wir hatten jahrelang beides im Überfluss. Wobei lange in Köln die Sorge umging, wer kommt nach Höhner , Bläck Fööss oder den Räubern. Spätestens seit Kasalla und Cat Balou gibt es die Sorgen nicht mehr und jedes Jahr kommen neue, junge Bands auf die Bühne. Nur bei den Rednern sieht es mau aus. Und laut Stadt-Anzeiger wird sich das wohl auch so schnell nicht ändern. Schade eigentlich.

Continue Reading